Ausbildungen bei Philanthropos

Sie haben Ihren Abschluss in der Tasche und möchten nun ins Berufsleben starten? Sie interessieren sich für das Berufsfeld Physiotherapie und Massage? Mit einer Ausbildung bei Philanthropos legen Sie das Fundament für Ihre berufliche Karriere.

Unsere Ausbildungsmöglichkeiten für Sie:

Ausbildung

Physiotherapie


Ganzheitlich denken – ganzheitlich handeln: in 36 Monaten zum Ziel.

Mehr Infos

Ausbildung

Massage


Das haptische und handwerkliche Know-how: in 24 Monaten zum Abschluss.

Mehr Infos

Ergänzungsausbildung

Physiotherapie


Aufbauend auf Ihrer Ausbildung zum Masseur das Ergänzungspaket – mit dem Abschluss Physiotherapeut.

Mehr Infos

Bausteine für Ihre Karriere


Die Ausbildungsvarianten

Wählen Sie die Ausbildung, die zu Ihnen passt! Dadurch, dass die verschiedenen Ausbildungen untereinander kombiniert werden können, ist es möglich, zunächst die Ausbildung »Massage« zu absolvieren und erst zu einem späteren Zeitpunkt mit der Ergänzungsausbildung »Physiotherapie« fortzufahren, falls Sie sich weiterqualifizieren möchten.

Übrigens: Egal ob Sie den direkten Weg zum Physiotherapeuten wählen oder als Zwischenetappe die Massage-Ausbildung und anschließend die Ergänzungsausbildung »Physiotherapie« absolvieren – es entstehen Ihnen keine Mehrkosten.

10 Gründe für Ihre Karriere
im Bereich Physiotherapie und Massage

  • Hervorragende Karrierebasis für weitere, aufbauende Bachelor-Studiengänge im Bereich der Gesundheitsberufe.
  • Zukunftsmarkt Gesundheitswesen: Menschen werden älter, sind gestresster, der Behandlungsbedarf nach physiotherapeutischen Leistungen und Massagen wird in den kommenden Jahren weiter zunehmen. 
  • Verbindende Tätigkeit: Sie verbinden medizinisches Wissen mit sportlichen Fähigkeiten.
  • Herausfordernde Tätigkeit: Sie kennen den menschlichen Bewegungsapparat genau und wissen, wo der Schuh drückt.
  • Bewegung ist nachgewiesenermaßen eine der besten Prophylaxen vor Erkrankungen – Sie bringen Schwung in das Leben Ihrer Patienten.
  • Abwechslungsreicher Beruf: Kein Tag ist wie der andere.
  • Sinnvolle Tätigkeit: Sie unterstützen Menschen, um deren Lebensqualität zu  verbessern.
  • Kommunikative Tätigkeit: Sie lernen jeden Tag neue Menschen und Persönlichkeiten kennen.
  • Vielfältige Einsatzgebiete: Ob in Krankenhäusern, Reha-Zentren oder in der eigenen Praxis – Sie entscheiden, wo Sie arbeiten möchten. 
  • Zahlreiche Entwicklungsperspektiven im Berufsfeld sorgen dafür, dass Sie den Grundsatz vom lebenslangen Lernen befolgen und sich permanent weiterqualifizieren und -entwickeln können.

Philanthropos Berufsfachschulen für Physiotherapie und Massage
Verein für physiotherapeutische Ausbildungen Erlangen e.V. · Rathenaustraße 20 · 91052 Erlangen

Impressum · Kontakt